Am 7. Juli dreht sich in Groß-Gerau wieder alles um den guten Zweck. Denn dann findet das große Sommer Open-Air zugunsten des Bundesverband Kinderhospiz e.V. im Helvetia Parc statt. Ein buntes Programm wartet auf die Hospizkinder, deren Familien und die restlichen Besucher des Events, das zu einem unvergesslichen Erlebnis für alle Beteiligten werden soll.

Headliner ist in diesem Jahr Schlagerstar Vanessa Mai, die das Publikum in Groß-Gerau mit ihren eingängigen Schlager-Pop- Nummern begeistern will. Schlager-Fans kommen dieses Mal generell nicht zu kurz. Auch die Boyband Feuerherz und Vincent Gross geben sich die
Ehre und treten – wie alle anderen Künstler auch – ohne Gage auf.

Nach einem „königlichen“ Auftritt im DSDS-Finale geht die 16-jährige Marie Wegener, die das Rennen für sich entscheiden konnte, ihre eigenen Wege. Sicherlich kann der frischgebackene Superstar auch in Groß-Gerau überzeugen.

Marie Wegener_Foto_Stefan Gregorowius
Marie Wegener (c) Foto: Stefan Gregorowius

Auch altbekannte Gesichter, die sich schon seit einigen Jahren oder zum wiederholten Mal für den Bundesverband Kinderhospiz engagieren, dürfen nicht fehlen: So stehen auch Daniel Schuhmacher, Daniele Negroni, Robin Eichinger, Benny Kieckhäben, Joey Heindle und Mike Singer auf der Bühne. Der ein oder andere hat sicherlich auch neue Songs im Gepäck, die es bisher beim Charity nicht zu hören gab. Als Local-Acts sind Giuseppe Riggio (DSDS) und Sovrano angekündigt. Rap-Fans kommen ebenfalls nicht zu kurz: Kay One gibt sich auch in diesem Jahr wieder die Ehre und rundet damit das Line-Up als letzter Künstler ab.

Neben dem musikalischen Programm, das von Marcel Pramschüfer, Vanessa Meisinger („Wow – Die Entdeckerzone, Galileo) und Ingo Kantorek („Köln 50667“) moderiert wird, wartet ein tolles Kinder- und Familiensommerfest mit vielen Überraschungen auf die
Besucher. Avengers, Schlümpfe und Transformers machen das Gelände unsicher und stehen den Kleinen für Fotos zur Verfügung. Beim Kinderschminken können sich die Kids selbst in andere Wesen verwandeln lassen. Eine große Hüpfburg lädt zum Hüpfen ein, eine Torwand
zum Torwandschießen. Auch Glückspilze kommen nicht zu kurz: Bei einer Tombola gibt es mehr als 1.000 Preise zu gewinnen. Für Serien-Fans gibt es an diesem Tag ein besonderes Schmankerl: Benjamin Heinrich und Alexander Milo von „Unter Uns“ geben ab 14.30 Uhr im Medimax eine Autogrammstunde. Im Sonnenstudio No. 1 werden die Musiker Vincent Gross (15.30 Uhr) und Daniel Schuhmacher (19.15 Uhr) für Autogramme und Selfies bereitstehen. Nach der Abschluss-Performance von Kay One (Stagetime gegen 22.20 Uhr) folgt als letzter großer „Knall“ ein eindrucksvolles Feuerwerk.
Eines sollte aber im Trubel rund um die Stars und Sternchen nicht untergehen: Es geht darum, Kindern mit lebensbegrenzenden Krankheiten einen tollen Tag zu bereiten, über die Hospizarbeit aufzuklären und Spenden zu sammeln.

Alle weiteren Infos zum Programm, den Tickets (der Eintritt ist frei, für den Einlass wird aber eine Karte benötigt) und Künstlern gibt es auf www.openair-gg.de.

Fotocredit (oben, Kay One): Promo/PR

Teilen bringt gutes Karma
YouTube
YouTube
Facebook
Facebook
Twitter
Visit Us
Instagram
Snapchat
Whatsapp
Pinterest
Pinterest
Google+
Google+
RSS
Follow by Email
SHARE
LinkedIn
Soundcloud
Flickr
Tumblr