Sebastian Krumbiegel am 15. März in der ufaFabrik

Image default

“Solo am Piano”, das Album von Sebastian Krumbiegel war eine Erfolgsgeschichte, die nun glücklicherweise mit “Ein Mann, sein Klavier und ihr” eine Fortsetzung findet. Zu “Solo am Piano” spielte der Sänger der Prinzen ca. 120 Konzerte in 15 Monaten – ob in großen oder kleinen Theatern, in Clubs, auf Kabarettbühnen, bei Privatpartys oder in verrauchten Musikkneipen. Anfangs dauerten seine Konzerte 90 Minuten, dann zwei Stunden, am Ende bis zu drei Stunden.

Denn wenn Sebastian Krumbiegel nach den Auftritten nach Hause oder ins Hotel kam, setzte er sich nicht etwa vor den Fernseher oder legte sich schlafen. Er ließ den Abend Revue passieren, textete, komponierte und spielte weiter. Der ein oder andere Hotelgast staunte schon ob des prominenten Pianisten am Klavier in der Lobby.Wohl kaum ein Künstler hat einen so direkten Draht zu seinem Publikum. Sebastian Krumbiegel hört zu, er diskutiert, er mischt sich ein. Er nimmt sein Publikum ernst, er ist auf Augenhöhe. Nicht nur musikalisch ist er damit eine Ausnahmeerscheinung im deutschen Musik- und Showgeschäft.

Bitte akzeptiere YouTube cookies, um dieses Video zu sehen. Wenn du zustimmst, bekommst du Zugriff auf dieses YouTube Video, ein externer Dienst.
Please accept YouTube cookies to play this video.
By accepting you will be accessing content from YouTube, a service provided by an external third party.

YouTube Datenschutz Info / privacy

Wenn du dieser Meldung zustimmst, lädt sich die Seite neu und du kannst das Video schauen!
If you accept this notice, your choice will be saved and the page will refresh.

Sebastian Krumbiegel – Freundschaft (2014)

“Ein Mann, sein Klavier und ihr” ist nachdenklich, kritisch, humorvoll
und schmissig, eine unnachahmliche Mixtur aus Lied, Chanson und Rock.
Überraschend und doch unverkennbar Sebastian Krumbiegel.
Facebook-Seite von Sebastian Krumbiegel

Freitag, 15. März 2019, Berlin // ufaFabrik
VVK: 24,00€ // AK: 24,00€, Ermäßigt: 19,00€
Einlass: 19:30 // Beginn: 20:00

QUELLE: robin panitz / große freiheit music – foto-credit: WUSTMANN

Hier gibt es mehr MUSIK-NEUERSCHEINUNGEN zu entdecken!

Howie ist ja auch als Fotograf unterwegs – buche ihn jetzt für dein ganz persönliches Fotoshooting!

ANZEIGE

Jetzt deinen Kommentar hinterlassen

Das könnte dich auch interessieren!