Intime Albumvorstellung – J.S. Ondara begeisterte in Berlin

Image default

Eine Gitarre und eine umwerfende Stimme, mehr brauchte J.S. Ondara nicht, um bei einem Radiokonzert in Berlin das Publikum in seinen Bann zu schlagen. Hier können Sie es nachhören.

Bitte akzeptiere YouTube cookies, um dieses Video zu sehen. Wenn du zustimmst, bekommst du Zugriff auf dieses YouTube Video, ein externer Dienst.
Please accept YouTube cookies to play this video.
By accepting you will be accessing content from YouTube, a service provided by an external third party.

YouTube Datenschutz Info / privacy

Wenn du dieser Meldung zustimmst, lädt sich die Seite neu und du kannst das Video schauen!
If you accept this notice, your choice will be saved and the page will refresh.

J.S. Ondara – “Saying Goodbye” (Official Video)

Er hat eine weite Reise hinter sich! Vor Jahren zog es Singer-Songwriter J.S. Ondara von Nairobi/Kenia nach Minneapolis/USA. Um sein am 15. Februar erscheinendes Debütalbum “Tales Of America” vorzustellen, trat er nun auch erstmals in seinem Leben eine Reise nach Europa an.

Das Berliner Radio Eins war vom ersten Augenblick an begeistert von seinen Songs und lud ihn zu einem der populären “Loungekonzerte” am Sendersitz Potsdam ein. Dort trat der Sänger, der auf seinem Album mit Band zu hören ist, in einer intimen Akustiksession nur mit Gitarre auf. Das Publikum war nichtsdestotrotz begeistert. Wer nicht dabei war oder die Liveübertragung verpasst hat, kann das Konzert hier nacherleben.

Quelle: Universal Music – Photocredit: Josh Cheuse

Hier gibt es mehr MUSIK-NEUERSCHEINUNGEN zu entdecken!

Howie ist ja auch als Fotograf unterwegs – buche ihn jetzt für dein ganz persönliches Fotoshooting!

ANZEIGE

Jetzt deinen Kommentar hinterlassen

Das könnte dich auch interessieren!